Deutsche Dachverband für Psychotherapie (DVP e.V.)

Der DVP steht für:

  • die Aufrechterhaltung und Förderung von Vielfalt in der Psychotherapie
  • die Anerkennung von vielen Psychotherapieverfahren und –methoden
  • Psychotherapie die besonderen Wert legt auf Ressourcenorientierung, Selbstheilungskräfte und die Gestaltung sozialer Beziehungen
  • die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der Öffentlichen Gesundheitspflege
  • die Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen und Fachtagungen
  • Förderung der Berufsbildung
  • die Entwicklung und Verbreitung ethischer Standards in der Psychotherapie
  • die Zusammenarbeit mit Angehörigen anderer Gesundheitsberufe auf nationaler und europäischer Ebene sowie mit Verbänden von Menschen mit Psychotherapieerfahrungen und deren Angehörigen

Ansprechpartner

Dirk Pietryga

Vorstand

Winterfeldtstr. 97

10777 Berlin

030 – 36462440

Kontakt aufnehmen

office@dvp-ev.de

www.dvp-ev.de